Blog

Die 4 leckersten Sommererfrischungen – ganz einfach lecker und zuckerfrei

Die 4 leckersten Sommererfrischungen – ganz einfach lecker und zuckerfrei

Herrlich, herrlich, herrlich! Der Sommer ist da!

Um die warmen Tage entspannt genießen zu können brauchen wir viel Flüssigkeit.

Idealerweise sollte das natürlich Wasser sein. Aber mal ehrlich, auf die Dauer wird sogar mir das ziemlich schal und langweilig…und oft fehlt ein wenig der FRISCHEKICK.

Früher, also in den herrlich entspannten Tagen meiner Jugend und des frühen Erwachsenendaseins – ihr wißt schon, die Zeiten in denen Süßigkeiten Seelennahrung waren und wir den Teller Spaghetti noch mit Wonne genossen haben, also in diesen fernen Zeiten habe ich Eistee geliebt, Zitrone versteht sich, eisgekühlt und schön süß. Wenn es zu warm für Kaffee war, durfte es auch eine Cola sein.

Und heute….in der Post-Kinder-Ära? Am liebsten alles zuckerfrei und für die Frau ab 40 sowieso am besten nur noch NONO-Carb. Weiterlesen >>

Niederlage, Rückschritt oder Cha-Cha – alles eine Frage der Perspektive!

Niederlage, Rückschritt oder Cha-Cha – alles eine Frage der Perspektive!

Ich bin mir sicher Du kennst solche Phasen auch: höchst motiviert stürzt Du Dich in eine neue Aufgabe, spannende Herausforderung oder die Erreichung eines Zieles. Anfangs läuft alles super, weil: Du bist ja motiviert!

Dann treten die ersten Schwierigkeiten, Hindernisse oder Störungen auf…

…kein Problem, denn du bist ja motiviert.

Nach einer weiteren Weile wird es dann irgendwie konfus, nicht mehr greifbar…..Du zweifelst an Dir, an Deinen Zielen, alles scheint irgendwie doch nicht realisierbar, also vielleicht doch wieder zurück in die Komfortzone und die Träume Träume sein lassen? Weiterlesen >>

Warum Neujahrsvorsätze dich nicht weiterbringen und was Du tun kannst um trotzdem ein erfülltes 2017 zu leben

Warum Neujahrsvorsätze dich nicht weiterbringen und was Du tun kannst um trotzdem ein erfülltes 2017 zu leben

Bist Du noch hoch motiviert und verfolgst Deine Neujahrsvorsätze eisern?
Oder hat sich bei Dir ein mulmiges Gefühl eingeschlichen, dass irgendetwas nicht stimmig ist, nicht rund läuft?

Wenn Letzteres zutrifft, dann geht es Dir wie mir und vielen anderen auch!

Und warum? Weil wir alle mal wieder einen fatalen Denkfehler machen, bzw. uns gesellschaftlich etwas einreden lassen, was so nicht stimmt. Weiterlesen >>

Mein bestes Jahr 2017

Mein bestes Jahr 2017

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu, und vor Weihnachten muss noch so allerhand schnellschnell und unbedingt erledigt, abgearbeitet, abgeschlossen und verpackt werden.

Warum eigentlich? Das Leben geht doch nach Weihnachten weiter.

Es steht sogar ein frisches neues Jahr schon in den Startlöchern um von uns mit allerlei Leben gefüllt zu werden. Und wie wäre es, wenn in 2017 nicht die guten Vorsätze schon im Februar verfliegen würden, sondern wir stattdessen im Dezember 2017 auf ein wirklich erfülltes Jahr zurückblicken – ein Jahr in dem wir Ziele erreicht haben.
In dem wir Neues gewagt haben.

Ein Jahr, das vielleicht das beste Jahr unseres bisherigen Lebens war???

Weiterlesen >>

Jetzt wird´s be – SINN – (l) – ICH !

Jetzt wird´s be – SINN – (l) – ICH !

Ja, an uns allen geht die Adventszeit nicht vorbei ohne Spuren von Besinnlichkeit zu hinterlassen. Egal ob wir beschäftigt sind mit Jahresabschlüssen, Vorbereitungen oder Konsum – irgendwann packt es uns dann doch, dieses ganz besondere Gefühl vorweihnachtlicher Stimmung.

Jetzt ist die Zeit für Familie, Freunde, Freude, Rückzug und Sinnlichkeit (schon wieder SINN und ICH, komisch, oder?)
Es werden Kerzen angezündet und süße Leckereien gereicht. Besonders gutes Essen kommt jetzt liebevoll zubereitet auf den Tisch.

Aber der Geschmackssinn ja nur einer von vielen der uns geschenkt wurde. Deshalb möchte ich Dich heute dazu einladen, die Adventszeit mit allen Sinnen auszukosten – das entspannt ganz einfach mal anders und muss auch keine Extra-Übung sein…… Weiterlesen >>

Hand auf`s Herz

Hand auf`s Herz

Irgendwie ist es ja völlig normal geworden, dass Menschen im Gehen Kaffee trinken oder Essen. Beim Joggen wird via Headset telefoniert. Während eines Gespräches Mails auf dem Handy gecheckt. Beim Ausflug mit der Familie werden WhatsApp Kommentare geschrieben. Wenn die Kinder am Frühstückstisch sitzen, wird in der Küche geräumt oder Taschen gepackt.
Diese Liste könnte ich endlos fortsetzen….wir alle sind Meister geworden, möglichst zwei Dinge (oder sogar drei) zur selben Zeit zu erledigen. Dabei haben wir doch vor längerer Zeit erfahren, dass Multitasking grundsätzlich nicht möglich ist.

Unser Gehirn kann das schlicht und einfach nicht!

Versuchen wir zwei Dinge gleichzeitig zu tun, machen wir beide nur halb, oder eben eine Sache, dafür die andere gar nicht.

Entspannend ist das nicht, ganz im Gegenteil. Und dieses Verhalten führt dazu, dass wir ständig das Gefühl haben, keine Zeit zu haben – weil wir uns die Zeit für EINE Aufgabe nicht nehmen, nehmen wir nicht wahr, was in dieser Zeit und während dieser einen Aufgabe mit uns passiert.

Wie wäre es denn, die nun begonnene Adventszeit dazu zu nutzen, bestimmte Tätigkeiten und Erlebnisse wieder einmal ganz bewusst und ausschließlich zu erleben?

Weiterlesen >>

Schlaflos in….. – 2 Sofortmaßnahmen und ein neuer Gedanke

Schlaflos in….. – 2 Sofortmaßnahmen und ein neuer Gedanke

Wer kennt das nicht; zuerst will der Schlaf sich nicht einstellen, obwohl Du doch so müde bist, und wenn es dann doch geklappt hat, ist zwischen 3 und 4 Uhr die Nacht zu Ende.

Je länger wir in diesem schlaflosen Zustand im Bett verharren, desto schlimmer fühlt es sich an: das Gedankenkarussel springt an, hinzu kommt möglicherweise noch die Sorge darüber, woher die Kraft für den nächsten Tag kommen soll.

Wie nun also aus diesem Kreislauf von Schlaflosigkeit und Erschöpfung am nächsten Tag ausbrechen?

Grundsätzlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass die meisten Schlafstörungen antrainiert sind. Und das sie meistens bei Menschen auftreten, die Ihre Gedanken tatsächlich noch ernst nehmen.

Ja, richtig gelesen: Du musst Deine Gedanken nicht so ernst nehmen, denn nicht alle sind wahr!

Weiterlesen >>

Simone Beez

beez balance Autor Simone BeezHallo, mein Name ist Simone Beez und ich bringe eine entspannte Lebenshaltung in Deinen Alltag. Wie das geht, kannst Du in diesem Blog nachlesen.

Hier schreibe ich über unterschiedliche Methoden, wie Du ganzheitliche Entspannung in Deinen Alltag integrieren kannst – ganz einfach und vielleicht anders als Du es Dir bislang vorgestellt hast. Weiterlesen >>